Kanzlei Dr. Diering - Öffentliches Recht
Kanzlei Dr. Diering - Öffentliches Recht

Dr. Björn Diering

  • 1963 in Oldenburg geboren

  • Studium der Rechts-, Wirtschafts- und Politikwissenschaften an der Universität Passau, Referendariat im Bezirk des OLG München

  • 1989-1992 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Passau, Prof. Dr. Seewald, Lehrstuhl für Staats-und Verwaltungsrecht, insbes. Sozialrecht

 

  • 1992 Zulassung als Rechtsanwalt in Verden/Aller und Tätigkeit in der Kanzlei Berner, Fischer & Partner (1997-2013 als Partner)

  • 1994 Promotion im Verfassungs- und Verwaltungsprozessrecht

  • seit 1994 Fachanwalt für Verwaltungsrecht

  • seit 1997 Fachanwalt für Sozialrecht

 

  • 1996-2013 Leiter der anwaltlichen Arbeitsgemeinschaft für Rechtsreferendare am Landgericht Verden

  • 2011 - 2016 Richter am Niedersächsischen Anwaltsgerichtshof

 

  • seit 2013 Leiter der Rechtsabteilung beim Verband der Ersatzkassen e.V.(vdek), Berlin und zugleich Tätigkeit in eigener Kanzlei in Verden/Aller

 

 

  • Mitherausgeber und -autor Lehr-und Praxiskommentar SGB X (Kommentierung Einleitung und §§ 52 - 53 SGB X - Hemmung der Verjährung, öffentlich-rechtlicher Vertrag, Vollstreckung von Verwaltungsakten, Widerspruchsverfahren), Kommentierung der §§ 207 - 214, 218, 219 SGB V in Orlowski/Remmert, GKV-Kommentar SGB V (Verbände der Krankenkassen) und Autor im Handbuch Fachanwalt Agrarrecht (öffentliches Baurecht, immissionsrechtliche Genehmigungsverfahren)
     

  • Mitglied der Ständigen Kommission Organtransplantation der Bundesärztekammer
     
  • Mitglied in der Verdener Juristengesellschaft, im Verdener Anwaltverein sowie in den Arbeitsgemeinschaften Verwaltungsrecht, Sozialrecht und Medizinrecht im Deutschen Anwaltsverein

     

  • Ehrenamtliche Tätigkeiten u.a. als Vorsitzender eines Parteischiedsgerichts sowie von 2006 - 2016 als Fraktionsvorsitzender im Ortsrat

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kanzlei Dr. Diering